Die Müllabfuhr der Gesellschaft

Martin Halter

Von Martin Halter

Sa, 23. September 2017

Literatur & Vorträge

Petra Morsbachs großer Roman "Justizpalast".

Sie sprechen Recht, aber ihre Sprache ist oft unverständlich. Juristen drehen das, was sie "Lebenswirklichkeit" nennen, durch den Reißwolf ihrer Paragrafen, Prinzipien und Schriftsätze und versäumen dabei oft das Leben. Denn dort gelten andere Spielregeln: Das Grundrecht auf Liebe lässt sich nicht einklagen, und in der letzten Instanz gibt es keine mildernden Umstände, keine Berufung und keine Gnade. Richterin Thirza Zorniger weiß das alles nicht erst aus den Zivilklagen "wütend ineinander verhakter" Rechtssubjekte, die auf ihrem Schreibtisch im Münchner Justizpalast landen. Ihr Vater war ein eitler Starschauspieler, ihre Mutter eine 68er-Rabenmutter, erst Schwabinger Partygirl, dann verbitterte Feministin. Erzogen wurde Thirza von ihrem Großvater, einem ehemaligen Nazi-Richter, und zwei liebenswert vertrottelten Tanten.
Weil sie schon als Kind "auf der richtigen Seite der Verbote" stehen wollte, durchläuft sie die Ochsentour der höheren Juristerei: ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung