Die Nacht, als die Mauer fiel

Bettina Schulte

Von Bettina Schulte

Di, 16. Juni 2009

Literatur

Das Literaturfestival "Bitte wenden!"in Freiburg.

Als die Mauer fiel, war Angela Merkel in der Sauna. Dass die von Günter Schabowski irrtümlich von einem Zettel abgelesene Mitteilung, ab sofort seien Reisen in den Westen möglich, das Ende der DDR besiegelte, darf als historischer Treppenwitz gewertet werden – und setzte der Implosion des Systems die Krone auf. Wie haben deutsch-deutsche Schriftsteller "Die Nacht, in der die Mauer fiel" erfahren? Dies fragte der 1977 in Dresden geborene ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung