"Die Natur hat einzwängende Schuhe nicht vorgesehen"

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mi, 19. September 2018

Lahr

BZ-Plus BZ-INTERVIEW mit der Fußchirurgin Charlotte Hase, die am Montag, 24. September, zu Gast beim Freundeskreis Klinikum Lahr ist.

LAHR. Füße haben etwa 30 Knochen, ebenso viele Gelenke, zahlreiche Sehnen, Bänder, Muskeln und tausende feiner Nerven. Dabei sind sie bei Erwachsenen gerade mal zwischen 20 und 35 Zentimetern lang und dürfen zwei bis vier Zentner tragen. Es ist eine gigantische Leistung, die die Füße zu verrichten haben. Da verwundert es nicht, wenn es zu Problemen mit den Füßen kommt. Dann ist Fußchirurgin Charlotte Hase gefragt. Am Montag, 24.September, berichtet sie im Haus zum Pflug. Bruno Kohlmeyer hat sich mit ihr unterhalten.

BZ: Frau Hase, ist es denn so einfach, zu sagen, der (falsche) Schuh drückt?
Hase: Zu einem bestimmten Zeitpunkt ist es tatsächlich so, dass der Schuh drückt. Die Natur hat einzwängende Schuhe nicht vorgesehen. Es ist aber auch so, dass nach Schätzungen in Deutschland etwa zehn Millionen Menschen unter einem Spreizfuß mit Hallux valgus leiden. Beim Hallux valgus handelt es sich um einen ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung