Wohngebiet an der Grenze

Die Planung für das Stettenfeld in Riehen kommt voran

Daniel Gramespacher

Von Daniel Gramespacher

Di, 22. Februar 2022 um 08:32 Uhr

Riehen

BZ-Plus Direkt an Lörrach grenzt das Riehener Stettenfeld. Planungsteams sollen Lösungen für das Wohngebiet erarbeiten, wo Häuser, Parks und Sportanlagen platziert werden könnten.

Die Entwicklung des Stettenfeldes in Riehen, das direkt an Stetten-Süd angrenzt, kommt voran. Nachdem ein Zukunftsbild veröffentlicht worden ist, erfolgt der nächste Planungsschritt für das 25 Fußballfelder große Gebiet: In einem Studienauftragsverfahren sollen mehrere Teams Vorschläge erarbeiten, wo Grünräume sowie Freizeit- und Sporteinrichtungen sein werden und wo Wohnraum für bis zu 1200 Menschen gebaut werden kann. Dafür beantragt der Gemeinderat beim Einwohnerrat 530.000 Franken.
Das Gebiet zwischen Bahnlinie und Bischoffshöhe, das die Naturräume von ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung