Medien

Die Privatsender erhöhen ihren Informationsanteil

Steffen Grimberg

Von Steffen Grimberg

Di, 15. Juni 2021 um 19:38 Uhr

Kultur

BZ-Plus Die Privatsender haben die Zeichen der Zeit erkannt: Sie verstärken ihr Engagement bei den Nachrichten und haben dafür etliche ehemalige Moderatorinnen und Moderatoren der ARD verpflichtet.

Jan Hofer, Linda Zervakis und jetzt auch Pinar Atalay. Matthias Opdenhövel ist ja schon länger weg. Alle zieht es von der ARD zu den privaten Sendern. Dass der "Sportschau"-Mann Opdenhövel wieder als Sportgesicht bei seinem altem Team, der Pro7Sat.1-Sendergruppe, anheuert, passt noch ins Bild. Schließlich steigt Sat.1 ab der Saison 2021/22 wieder in die Liveübertragung der Fußball-Bundesliga ein. Aber auch Atalay, Zervakis und Hofer sollen mit dem weitermachen, wofür sie alle über ein Jahrzehnt bei der ARD standen: mit Nachrichten und seriösen Informationen. Für die Privatsender ist das ein Sinneswandel, vor allem für Pro7. Denn spätestens seit Beginn der Corona-Pandemie haben ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung