Die Probleme mit der Blauzungenkrankheit

Marius Alexander

Von Marius Alexander

Sa, 27. August 2011

Kreis Emmendingen

2007 und 2008 wurden im Freien lebende Nutztiere von der Infektionskrankheit befallen / Doch nun klagen Landwirte über Folgen der damaligen Impfpflicht.

KREIS EMMENDINGEN. Plötzlich war sie da. Und ebenso schnell verschwand sie wieder: 2007 litten in Baden-Württemberg 509 Nutztiere an der Blauzungenkrankheit, 44 Rinder und 119 Schafe starben. 2008 wurde eine Impfpflicht eingeführt, die 2010 wieder aufgehoben wurde. Seit 2009 wurden landesweit keine Neuerkrankungen mehr registriert. Auf den ersten Blick hat die Impfung also gewirkt.

Doch Werner Schneider, Landwirt auf dem Allmendsberg in Freiamt, behauptet, dass als Folge dieser Impfung 20 Rinder verendet seien und er neun kranke Tiere verkaufen musste. Schneider summiert einen Schaden von über 60 000 Euro.
Im Landkreis Emmendingen sind laut Jürgen Wippel, Sprecher des Stuttgarter Ministeriums für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz, im Jahr 2007 an der von Mücken übertragenen Infektionskrankheit 27 Tiere angesteckt worden; im Jahr darauf waren es drei Tiere. Aussagen über die Zahl der verendeten Tiere seien indes bezogen auf den Landkreis Emmendingen nicht möglich.
Nach Aussage von Landratsamtssprecher Ulrich Spitzmüller habe die Krankheit 2007 auch im Kreis Emmendingen zu Todesfällen geführt, die drei infizierten Tiere des Folgejahres hätten jedoch überlebt. Für das Jahr 2010 seien im Landkreis 26 400 Rinder registriert gewesen. Im Zeitraum der Impfpflicht seien alle Tiere "durchgeimpft" worden. ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung