Account/Login

Mountainbike

Die Regio-Asse kommen im Weltcup kaum voran

Matthias KaufholdJürgen Ruoff
  • &

  • Mo, 12. Juni 2023, 19:21 Uhr
    Mountainbike

     

BZ-Plus Sturzpech, Defekte, Verletzungen, Krankheiten und Formtiefs – beim Cross-Country-Weltcup in Lenzerheide stagnieren im Elitefeld die Leistungen der Mountainbiker aus der Region.

Lichtblick im Team Lexware: Sina van T...-23-Rennen ihr bestes Weltcup-Resultat  | Foto: Armin M. Küstenbrück
Lichtblick im Team Lexware: Sina van Thiel schafft als Achte im U-23-Rennen ihr bestes Weltcup-Resultat Foto: Armin M. Küstenbrück
1/2
Am Tag nach dem Weltcup im schweizerischen Lenzerheide kurbelt Julian Schelb mit einem Arm in der Schlinge daheim auf der Rolle. Es ist die erste lockere Trainingseinheit für den Mountainbiker vom Münstertäler Team Stop&Go Marderabwehr nach seiner Schulteroperation eine Woche zuvor in der Freiburger Uniklinik. Beim Bundesliga-Rennen Ende Mai in Gedern hatte sich Schelb im Gelenk einen ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar