Die Schneemacher vom Adlerwald

Dieter Maurer

Von Dieter Maurer

Do, 24. Dezember 2009

Wintersport

An Schlaf ist für die Helfer bei der Produktion von künstlichem Weiß für die Junioren-WM in Hinterzarten nicht zu denken

SKI NORDISCH. Das Thermometer zeigt minus 15 Grad. Es ist kurz nach Mitternacht. Der Bock mit den zwei Schneilanzen im Auslauf der Rothaus-Schanze muss mit der Winde weiter hochgezogen werden, um eine gleichmäßige Verteilung des Schnees zu erreichen. Wolfgang Steiert und Thomas Ganter verlassen das warme Betriebsgebäude im Hinterzartener Adler-Skistadion. Dick vermummt kraxeln sie den steilen Auslauf hoch, vorbei an der 112,5-Meter-Marke, dem Schanzenrekord. Mal ist der technische Schnee bereits gefroren, mal sinken sie knietief ein.

Da die übrigen Schneilanzen nach wie vor ihr Weiß versprühen, klebt bald eine zentimeterdicke Schneeschicht auf ihrer Kleidung. Mit der Winde ziehen Steiert und Ganter den Schlitten in die neue Position. Jetzt müssen noch die Wasserschläuche umgehängt werden – von Hand. Es ist harte Knochenarbeit bei eisigen Temperaturen. Trotz guter Bekleidung kriecht die Kälte am Körper hoch. Nach gut einer halben Stunde ist der Job erledigt. Den nächsten Einsatz im frostigen Skistadion leisten Erich und Martin Steiert. Das Quartett hat in dieser Nacht Schicht. Am nächsten Tag werden sie von ebenso engagierten Kameraden abgelöst.
An Schlaf ist bei einem solchen Einsatz kaum zu denken. Ständig läuft etwa die Hälfte der Schneianlagen: "Du kannst mal ein Auge zumachen, aber die Technik muss regelmäßig überwacht werden," sagt Wolfgang Steiert. Erich Steiert fügt hinzu: "Ein kurzes ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung