Beispiel Haltingen

Die Sirenen heulen weiter: Warum Gleisbaustellen so laut sind

Jochen Fillisch

Von Jochen Fillisch

Fr, 06. Dezember 2013 um 11:19 Uhr

Weil am Rhein

Gleisbaustellen sind nervtötend: Laute Sirenen warnen die Arbeiter vor jedem Zug. Die Anwohner ächzen, etwa in Weil-Haltingen - doch leisere Varianten lehnt die Versicherung ab.

Wenn die Arbeiten zum Ausbau der Rheintalbahn im nächsten Jahr die Ortsmitte von Haltingen erreichen, dann rückt auch das Thema "Rottenwarnanlage" wieder in den Mittelpunkt des Interesses. Die Hoffnungen von Anwohnern, dass sie diesmal von lauten Sirenengeräuschen verschont bleiben könnte, wird sich allerdings nicht erfüllen. Selbst wenn die Bahn wollte: Sie darf auf den Einsatz dieser ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ