Account/Login

Stadtporträt

Die Stadt, die zum Meister gehört: Wie ist eigentlich Leverkusen?

  • dpa

  • Mo, 15. April 2024, 09:48 Uhr
    Panorama

     

Die Fußballer von Bayer 04 kennt Deutschland nun - die Stadt, in der sie kicken, aber kaum. Leverkusen ist ein Ort, der zwar keinen Balkon am Rathaus hat, aber auch keine Allüren. Ein Besuch.

Das Rathaus in Leverkusen.  | Foto: Oliver Berg (dpa)
Das Rathaus in Leverkusen. Foto: Oliver Berg (dpa)
1/5
Als kleinere Stadt neben einer großen Stadt hat man es nicht leicht. Frankfurt blickt auf Offenbach herab, Nürnberg auf Fürth und Mannheim mitunter auf Ludwigshafen. Und in Leverkusen, tja - da muss man sich gelegentlich von Kölnern anhören, man sei ja nur der "Parkplatz" der eigenen angeblichen Weltstadt. "Ganz böswillig" nennt diesen Vergleich der Komiker Ralf Schmitz ("Schillerstraße"). Als Kronzeuge dient der 49-Jährige aber nur bedingt: Schmitz ist in ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar