Konsequenz

Die Stadt Freiburg hat die rosa Freiheitsstatue abgebaut und eingelagert

Jens Kitzler

Von Jens Kitzler

Di, 30. August 2022 um 18:01 Uhr

Altstadt

BZ-Abo Als Zeichen für die Subkultur hatten Unbekannte vergangene Woche eine rosa Statue auf dem Kanonenplatz aufgestellt. Die Stadt hat sie nun eingelagert und Anzeige gegen ihre mysteriösen Errichter erstattet.

Die Freiheitsstatue, die vergangene Woche auf dem Kanonenplatz von Unbekannten aufgestellt worden war und die mittels einer Inschrift den Niedergang ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

BZ-Abo -Artikel - exklusiv in Ihrem Abonnement!

Jetzt weiterlesen mit Ihrem kostenlosen Probemonat:

BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • 1 Monat kostenlos testen
Jetzt kostenlos weiterlesen

jederzeit kündbar

Bereits Abonnent/in der gedruckten Badischen Zeitung? Hier kostenlosen Digital-Zugang freischalten.

BZ-Digital Premium 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Digitale Zeitung als BZ-eZeitung und BZ-App
  • Rabatte und Events mit der BZ-Card
  • 1 Monat kostenlos testen
Jetzt kostenlos weiterlesen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung