Die UB ist überfüllt: Welche Ausweichmöglichkeiten gibt es?

Sarah Bösch

Von Sarah Bösch

Mi, 10. Februar 2016 um 10:24 Uhr

Uni (fudder) Uni

In der UB herrscht akuter Sitzplatzmangel: Die Studierenden müssen beim Lernen auf dem Boden sitzen, inzwischen sollen Pausenuhren verhindern, dass Plätze reserviert werden. Aber wohin kann man ausweichen? Fudder-Autorin Sarah ist losgezogen und hat Alternativen gesucht:

9:50 Uhr, Evangelische Hochschule Freiburg

Die Evangelische Hochschule ist leicht mit der Straßenbahn zu erreichen und bietet euch eine kleine, aber sehr feine Bib. Auf zwei Stockwerken gibt es mehr als 80 Arbeitsplätze: Gruppentische, Einzeltische (mit angenehmen Abstand zum Nachbarn), Computerarbeitsplätze und Plätze mit Trennwand. Um 9 Uhr 50 sind etwa zehn Leute da.
Die Bib versprüht eine angenehme Atmosphäre: ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung