Account/Login

Löffingen

Die Viruskrankheit Staupe könnte sich unter Hunden in Löffingen ausbreiten

  • Mi, 27. Mai 2020, 19:15 Uhr
    Löffingen

     

BZ-Plus Ein Fuchs ist in Löffingen positiv auf Staupe getestet worden. Anstecken können sich damit alle "hundeartigen" Tiere. Die Stadt mahnt Hundebesitzer, ihre Lieblinge an der Leine zu führen.

Ein Fuchs wie dieser ist in Löffingen ...Viruskrankheit Staupe getestet worden.  | Foto: Philippe Thines
Ein Fuchs wie dieser ist in Löffingen positiv auf die Viruskrankheit Staupe getestet worden. Foto: Philippe Thines
1/2
"Hunde aufgrund der Viruserkrankung Staupe bitte an der Leine führen", heißt es Woche um Woche im Löffinger Amtsblatt. Bei einem Fuchs aus der Umgebung von Löffingen wurde das Canine Distemper Virus (CDV) diagnostiziert. Für Hunde, die nicht dagegen geimpft sind, endet die Staupe meist tödlich. Auch die Füchse ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar