Die "weißen Flecke" sind bald getilgt

Silvia Faller

Von Silvia Faller

Mi, 09. November 2011

Stegen

Schnelles DSL für Stegen: Zusammen mit der Telekom arbeitet die Gemeinde an einer zeitgemäßen Breitbandversorgung.

STEGEN. Schneller Weg auf die Datenautobahn: Für die Bewohner Stegens wird das in absehbarer Zeit wahr. Im kommenden Frühjahr startet die Telekom im Auftrag der Kommune mit der Verlegung von Glasfaserkabelstrecken in den Ortsteilen Eschbach und Wittental sowie im Gewerbegebiet und im Bereich des Bildungs- und Beratungszentrums (BBZ) für Hörgeschädigte. Für den Kernort Stegen sind Planungen angelaufen.

Damit wird konkret, was der Gemeinderat und Bürgermeister Siegfried Kuster vor zweieinhalb Jahren beschlossen haben und wofür die Gemeinde vorerst rund 100 000 Euro investiert: Die Verlegung von Glaserfaserkabeln und die Installation von so genannten DSLAM-Verbindungsstationen – drei in Eschbach und zwei in Wittental. DSLAM ist die Abkürzung für den englischen Begriff Digital Subscriber Line Access Multiplexer. Diese Stellen bündeln die Anschlussleitungen der Teilnehmer aus Kupfer, sammeln und verteilen deren Datenverkehr auf lokaler Ebene und reichen ihn über Glasfaserkabel an den nächstgelegenen regionalen Verteiler weiter.
In Eschbach soll ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung