Neuorganisation

Die Winzergenossenschaft Schliengen stellt sich neu auf

Alexander Huber

Von Alexander Huber

Sa, 02. September 2017

Schliengen

Die Erste Markgräfler Winzergenossenschaft Schliengen-Müllheim sortiert sich neu. Nach der Kündigung des bisherigen Geschäftsführers Wolfgang Grether soll in Zukunft Karl-Friedrich Seywald die Geschäfte leiten, der bereits seit 2013 Innendienstleiter der Schliengener WG ist. Damit einher geht eine grundlegende Neuaufstellung der Geschäftsstruktur.

SCHLIENGEN. Für die Kunden wird sich zunächst vermutlich wenig ändern, intern aber werden viele Weichen neu gestellt – unter anderem mit dem Beitritt der WG zur Wein-Allianz GmbH.

Die Wein-Allianz GmbH kann man sich als eine Art Holding für Winzergenossenschaften vorstellen, die für ihre weiterhin selbstständigen Gesellschaftsbetriebe den nationalen Vertrieb organisiert und sozusagen als Dienstleister einheitliche Geschäftsprozesse bereitstellt und organisiert. Und so wird Karl-Friedrich Seywald formell auch nicht von der WG Schliengen angestellt, sondern für die Wein-Allianz dort die Geschäfte führen. Voraussetzung dafür ist, dass die Schliengener WG vor kurzem als Gesellschafter bei der Wein-Allianz eingestiegen ist.
Die nunmehr acht gleichberechtigten Gesellschafter der 2001 gegründeten Wein-Allianz mit Sitz im pfälzischen Ruppertsberg sind über (Wein-)Deutschland verteilt. Es sind neben Schliengen-Müllheim, der WG Hügelheim und der WG Ihringen in Südbaden die WG Waldulm ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung