Die Zukunft der Zunftabende der Brezele Buebe steht in den Sternen

Markus Maier

Von Markus Maier

Do, 07. Januar 2016

Kandern

Oberzunftmeister Johann Albrecht geht davon aus, dass der "Ochsen"-Saal das letzte Mal zur Verfügung steht / Drei Abende gibt es wieder das bewährte Programm.

KANDERN (mm). Es ist bisweilen auch schon mal geschimpft worden in den Reihen der "Brezele Buebe" über die nicht gerade optimalen Bedingungen vor allem für die Arbeit hinter der Bühne bei den Zunftabenden im zugigen Anbau an den "Ochsen"-Saal – doch dieser Ärger tritt mit Blick auf die generelle Zukunft der Zunftabende der Kanderner Saalfasnächtler derzeit eher in den Hintergrund:"Im Moment müssen wir schon davon ausgehen, dass das die letzten drei Zunftabende im ’Ochsen’-Saal sein werden", ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung