OB vor Ort

Diese Themen sind den St.Georgenern wichtig

Jelka Louisa Beule

Von Jelka Louisa Beule

Di, 19. Februar 2019 um 08:44 Uhr

St. Georgen

Es ging nicht nur um Einfachwohnungen – sondern auch um Tram-Anschluss und Schulsanierung: Bei der Veranstaltung "OB vor Ort" mit Martin Horn kamen viele Wünsche der St. Georgener zur Sprache.

ei der Veranstaltung "OB vor Ort" im Stadtteil St. Georgen ging es größtenteils um die äußerst umstrittenen "Einfachwohnungen" am Fuße des Schönbergs. Oberbürgermeister Martin Horn kündigte an, dass nach Alternativen gesucht werde (siehe BZ von gestern). Aber den weit mehr als 300 Teilnehmern brannten auch noch zahlreiche andere Themen unter den Nägeln. Vor dem Gespräch mit den Bürgern hatte sich Martin Horn zudem mit rund 30 Aktiven von Vereinen und Institutionen aus dem Stadtteil getroffen.
Rückblick: St. Georgener protestieren bei "OB vor Ort"-Aktion gegen Einfachwohnungen


Stubenareal: "Was macht eigentlich die Stube?", wollte ein Bürger vom ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ