Klimaschutz

Dieser Weltumsegler bringt Greta Thunberg nach New York

dpa

Von dpa

Mi, 14. August 2019 um 20:14 Uhr

Panorama

Im englischen Plymouth ist das Hochsee-Rennboot Malizia II mit der Klimaaktivistin Greta Thunberg an Bord gestartet. Chef der Crew ist der deutsche Profisegler Boris Herrmann.

Seine Wassersportwiege ist das ostfriesische Wattenmeer, sein Arbeitsplatz sind die Weltmeere: Der Oldenburger Segelprofi Boris Herrmann strebt dem Gipfel seiner Karriere entgegen, er will als erster Deutscher an der härtesten Segelregatta der Welt teilnehmen. Die Vendée Globe führt die Teilnehmer solo und nonstop in weniger als 80 Tagen um die Welt. Vor der ab Ende 2020 geplanten ultimativen Bewährungsprobe hat der 38-Jährige aber noch einen Sonderauftrag zu bewältigen – und einen ganz besonderen Gast an Bord des Rennboots Malizia II.
Kommentar: Greta ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ