Account/Login

Gut zu wissen

Donald Duck: 90 Jahre großes Gequake

Sonja Zellmann
  • Sa, 01. Juni 2024, 06:05 Uhr
    Neues für Kinder

     

Die wohl berühmteste Ente der Welt wird 90: Donald Duck hatte am 9. Juni 1934 seinen ersten Auftritt in dem US-amerikanischen Musik-Trickfilm "Die kluge kleine Henne".

Eine Donald-Duck-Figur betrachtet sich im Spiegel.  | Foto: Uli Deck
Eine Donald-Duck-Figur betrachtet sich im Spiegel. Foto: Uli Deck
Erfunden wurde Donald, der tollpatschige Onkel der Drillinge Tick, Trick und Track und Neffe des superreichen Dagobert Duck, von Zeichner und Filmemacher Walt Disney. Dieser hatte sich 1928 auch Micky Maus ausgedacht. In Deutschland wurde Donald erst in den 1950er Jahren berühmt. Donalds Freundin Daisy gibt es seit 1937. Sie hieß zuerst allerdings Donna. Und Donald hat als einzige Disney-Figur einen Zweitnamen: Fauntleroy.

Ressort: Neues für Kinder

  • Artikel im Layout der gedruckten BZ vom Sa, 01. Juni 2024: PDF-Version herunterladen

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.