Account/Login

Spielplätze bald rauchfrei?

  • Di, 22. November 2011
    Donaueschingen

Donaueschinger Stadtverwaltung will Verbot einführen, wenn Gemeinderat zustimmt.

Das gemütliche Rauchen einer Zigarette...t dem Thema befassen. Bild: G. Vollmer  | Foto: Vollmer
Das gemütliche Rauchen einer Zigarette, wie hier auf dem Spielplatz am Irmapark, soll in Donaueschingen wohl schon bald verboten werden. Der Gemeinderat wird sich voraussichtlich schon in der kommenden Woche mit dem Thema befassen. Bild: G. Vollmer Foto: Vollmer

DONAUESCHINGEN (gvo). Die Szenerie ist Alltag auf Donaueschinger Spielplätzen: Die Kleinen toben sich an den Spielgeräten aus, die Eltern unterhalten sich auf den umstehenden Parkbänken über das Wachsen und Gedeihen ihrer Kleinen – und rauchen, wenn sie denn Raucher sind, gemütlich eine Zigarette nebenher. Nach den Rauchverboten in Gaststätten könnte diese für die Raucher verbliebene Oase aber schon bald Geschichte sein, denn nach Informationen unserer Zeitung plant die Stadt ein generelles Rauchverbot auf den Spielplätzen.

Es gibt schon viele Kommunen im Land, die aus Gründen der ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar