Dramatische Einbrüche bei deutschen Kinos

dpa

Von dpa

Mi, 17. Februar 2021

Kino

Die Besucherzahlen in deutschen Kinos sind durch die Corona-Pandemie dramatisch eingebrochen. 2020 verkauften die Lichtspieltheater rund 38,1 Millionen Tickets, ein Rückgang von 68 Prozent oder 80,5 Millionen Besuchern gegenüber 2019. "Dass 2020 für die Kinos dramatisch sein würde, hat sich schon beim ersten Lockdown angekündigt", schrieb die Filmförderungsanstalt in Berlin bei der Präsentation der Analyse.