Allmannsweier und Lahr

Drei Autos brennen in der Ortenau – in einer Nacht

Klaus Fischer

Von Klaus Fischer

Do, 05. April 2018 um 08:52 Uhr

Schwanau

In der Nacht zum Donnerstag und am Donnerstagmorgen haben in Allmannsweier und in Lahr drei Autos gebrannt. Laut Polizei war wahrscheinlich wieder der Brandstifter am Werk.

UPDATE: Seit den frühen Morgenstunden mussten Feuerwehr und Polizei zu drei Fahrzeugbränden zwischen Allmannsweier und Lahr ausrücken. Die ersten Ermittlungen lassen laut der Pressemitteilung der Polizei vermuten, dass alle Feuer mutwillig gelegt wurden. "Ein Zusammenhang mit den zurückliegenden Fahrzeugbränden ist wahrscheinlich", heißt es weiter. Mit dem Brand eines Porsche Cayenne am Karfreitag in Kippenheim, bei welchem ebenfalls von Brandstiftung auszugehen ist, erhöhe sich die Anzahl der mutmaßlich in Brand gesteckten Fahrzeuge auf nunmehr ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ