Endingen

Drei Bewerber bleiben bei der Bürgermeisterwahl im Rennen

Martin Wendel

Von Martin Wendel

Mi, 14. November 2018 um 19:05 Uhr

Endingen

Jetzt ist es amtlich: Felix Fischer, Jörg Dengler und Tobias Metz treten bei der Bürgermeisterwahl am 2. Dezember in Endingen an. Werner Semmler und Andreas Schmidt zogen rechtswirksam zurück.

Die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Endingen haben bei der Bürgermeisterwahl am 2. Dezember die Wahl zwischen drei Bewerbern. Nach Werner Semmler zog am Mittwoch auch Andreas Schmidt seine Kandidatur zurück, wie der Gemeindewahlausschuss am Abend in öffentlicher Sitzung feststellte. Damit fordern in den nächsten Wochen Felix Fischer und Jörg Dengler den im ersten Wahlgang führenden Tobias Metz heraus. Neue Bewerbungen gingen nicht ein.

Schmidt: Wertvolle Erfahrungen gemacht
"Ich wollte erfahren und wissen, ob der Beruf und das Amt des ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ