Account/Login

Deutsche Hall of Fame

Drei Neue für die Ruhmeshalle des deutschen Sports

Andreas Strepenick
  • Mo, 09. November 2020, 20:36 Uhr
    Sportpolitik

BZ-Plus Die frühere Paralympics-Athletin Verena Bentele, der Ausnahme-Rodler Georg Hackl und Ex-Ruderer Thomas Lange werden für ihre großen Erfolge ausgezeichnet.

Auch die blinde Verena Bentele, einst ...d nun in die Hall of Fame aufgenommen.  | Foto: Andreas Gebert
Auch die blinde Verena Bentele, einst mit zwölf Goldmedaillen bei paralympischen Winterspielen erfolgreich, wird nun in die Hall of Fame aufgenommen. Foto: Andreas Gebert
Sie ist ein Spiegelbild des Sports mit all seinen historischen Brüchen, die deutsche Hall of Fame. Andere Länder ehren ihre Athletinnen und Athleten ganz selbstverständlich in Ruhmeshallen, echten, aus Stein errichtet. Die Verantwortlichen des deutschen Sports haben sich ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar