Autobahnauffahrt

Drei Unfälle bei Offenburger Ei: Vollsperrung der A5 wieder aufgehoben

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Fr, 24. Januar 2020 um 09:31 Uhr

Offenburg

Ein Auto hat sich laut Polizei nach einer Kollision überschlagen, nachdem es auf die linke Fahrbahn wechselte. In der Folge kam es zu einem weiteren Zusammenprall zweier Autos. Seit 9 Uhr ist die A5 wieder frei.

Nach derzeitigem Stand haben sich laut Offenburger Polizei am frühen Morgen in kürzester Zeit insgesamt drei Unfälle rund um das Offenburger Ei ereignet. Gegen 7.15 Uhr habe eine in Richtung Norden auf die A5 auffahrende Autofahrerin vom ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ