Vorfahrt missachtet

Drei Verletzte bei zwei Unfällen in Schopfheim

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 13. Oktober 2020 um 11:36 Uhr

Schopfheim

In der Himmelreichstraße und auf der B 317 in Schopfheim hat es am Montag gekracht – in beiden Fällen hatten Autofahrer die Vorfahrt ignoriert.

Bei zwei Unfällen in Schopfheim sind am Montagnachmittag drei Menschen verletzt worden. In beiden Fällen war missachtete Vorfahrt die Ursache. Wie die Polizei schreibt, krachte es gegen 16 Uhr auf der B 317 an der Abzweigung zur B 518 zum ersten Mal. Offensichtlich übersah ein 55-jähriger Ford-Fahrer beim Linksabbiegen einen entgegenkommenden 36-Jährigen mit seinem Audi. Bei dem Zusammenstoß wurden beide Autofahrer leicht verletzt. Der Sachschaden liegt bei etwa 15 000 Euro. Bei einem ähnlichen Unfall wurde gegen 16.50 Uhr in der Himmelreichstraße ein 62-jähriger Radfahrer leicht verletzt. Er wurde an der Einmündung zur Feldbergstraße von einer 44-jährigen Mercedes-Fahrerin, welche links abbiegen wollte, übersehen. Bei dem Zusammenstoß zog er sich leichte Verletzungen zu. Er wurde durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht.