Durchaus Stoff für Romane

Dorothee Philipp

Von Dorothee Philipp

Mi, 15. November 2017

Neuenburg

Das zweite Band mit Urkunden, in denen die Stadt Neuenburg erwähnt ist, umfasst die Jahre 1351 bis 1413 und ist jetzt erschienen.

NEUENBURG AM RHEIN. Jetzt liegen auch die nächsten 436 Urkunden, in denen die Stadt Neuenburg oder ihre Einwohner erwähnt sind, in Buchform vor. Die "Urkundenregesten" des zweiten Bandes umfassen die Jahre 1351 bis 1413, in denen in Neuenburg reger Handel und Wandel herrschte. Dass es auch für Laien spannend sein kann, in einem solchen wissenschaftlichen Werk zu schmökern, wurde bei der Buchvorstellung deutlich.

Über zwei Jahrzehnte Vorarbeit
Stoff für Romane
Im mittelalterlichen Neuenburg
Die letzten Berührungsängste vor dem Thema hatte Jörg W. Busch, Professor für Geschichte an der Universität Frankfurt am Main und seit 2002 an dem Projekt beteiligt, schon bei der Vorstellung des ersten Bandes ausgeräumt. In einem vergnüglichen fiktiven Spaziergang durch das mittelalterliche Neuenburg hatte er Einwohnern und Durchreisenden bei ihrem Treiben zugeschaut, kleine Episoden, die sich in entsprechenden Urkunden wiederfinden, mit Leben und Farbe gefüllt. Auch jetzt hatte er wieder einen solchen mitgebracht.
Diese Spaziergänge finden sich nun ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung