Bahn: Nach Pfingsten wird’s besser

Victoria Langelott

Von Victoria Langelott

Sa, 11. Mai 2013

Efringen-Kirchen

Familie Makowsky hat zu zählen aufgehört, da zu viele Züge vorbeifahren/Bahn nennt Restarbeiten im Katzenbergtunnel als Grund.

ISTEIN. Der Eindruck bleibt: Auf der alten Rheintalstrecke durch Kleinkems, Istein und Efringen-Kirchen ist wieder auffallend viel Zugverkehr. Doch wie viele Züge es genau sind, die nicht durch den neuen Katzenbergtunnel, sondern außen herum fahren, konnte die BZ von der Bahn bisher nicht in Erfahrung bringen. Also bat die BZ Irmgard und Heinz Makowsky in Istein, Züge zu zählen. Sie gaben allerdings bald auf: "Es sind zu viele".

Am 27. April hatten sich Irmgard und Heinz Makowsky ihr Zug-Tagebuch parat gelegt mit dem Vorsatz, alle Züge zu notieren mit Ausnahme der Nahverkehrszüge, die die Dörfer bedienen. Das Ehepaar lebt seit rund 50 Jahren im Bahnwärterhaus am Eingang des Isteiner-Klotzen-Tunnels, näher an der Bahn leben geht nicht. Die Familie hatte nie Schwierigkeiten damit: Heinz Makowsky, heute ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ