Nominierung

Ehemaliger SC-Spieler Grifo steht im Aufgebot der Italiener

dpa

Von dpa

So, 18. November 2018 um 09:03 Uhr

SC Freiburg

Am Samstagabend saß Grifo beim 0:0 der italienischen Nationalmannschaft gegen Portugal 90 Minuten auf der Bank. Am Dienstag könnte der 25-Jährige im Testspiel gegen die USA debütieren.

Vincenzo chi? Vincenzo wer? Bei der Länderspiel-Nominierung von Roberto Mancini rieben sich in Italien selbst so manche Fußballexperten verwundert die Augen. Vincenzo Grifo, geboren in Pforzheim als Sohn eines Sizilianers und einer Apulierin und Mittelfeldspieler bei der TSG 1899 ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ