Account/Login

Lebensgefährlich verletzt

36-Jähriger soll auf zwei Mitarbeiter des Schlossgrabenhocks in Kirchhofen eingestochen haben

Nikola Vogt
  • &

  • Mo, 27. Mai 2019, 11:30 Uhr
    Ehrenkirchen

     

Beim Schlossgrabenhock in Ehrenkirchen-Kirchhofen hat es laut Polizei in der Nacht auf Samstag einen Messerangriff gegeben. Dabei wurden zwei Menschen verletzt – einer lebensgefährlich.

Wegen einer Messerstecherei gab es ein...zeieinsatz in Kirchhofen. (Symbolbild)  | Foto: Patrick Seeger
Wegen einer Messerstecherei gab es einen Polizeieinsatz in Kirchhofen. (Symbolbild) Foto: Patrick Seeger
Die Polizei wurde nach eigenen Angaben gegen halb sechs am Samstagmorgen nach Ende des Schlossgrabenhocks nach ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar