Applaus für einen "Vollblutmusiker"

Anne Freyer

Von Anne Freyer

Mi, 24. Juni 2015

Ehrenkirchen

35 Jahre dirigiert Oskar Burgert den Musikverein Offnadingen / Der feierte das Jubiläum mit einem großen Konzert.

EHRENKIRCHEN. Die Konzertbühne war schon im Freien aufgebaut, aber umsonst. Das Wetter wollte nicht mitspielen beim Open Air Konzert des Musikvereins Offnadingen. Also Verlegung in den Gemeindesaal – was der Stimmung nicht den geringsten Abbruch tat, eher im Gegenteil. Mit stehenden Ovationen feierte das Publikum Oskar Burgert und sein 35-jähriges Jubiläum als Dirigent des Musikvereins.

Als fast zu klein erwies sich die "gute Stube" der Offnadinger, so zahlreich waren die Blasmusikfreunde aus nah und fern herbeigeströmt. Galt es doch einen Mann zu ehren, der sich wie kaum ein anderer um die Musikkultur im ländlichen Raum verdient gemacht hat. Davon zeugte die Anwesenheit vieler Wegbegleiter aus der ganzen Region und von Mitgliedern von Kapellen, die mit Oskar Burgert im Laufe seines bewegten Dirigentenlebens zu tun hatten. Keine jedoch genoss die Zusammenarbeit mit ihm über einen so langen Zeitraum wie der Musikverein ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ