Account/Login

Eröffnung mit Reden und Segen

  • Di, 29. September 2015
    Ehrenkirchen

     

Das Seniorenzentrum Ehrenkirchen ist offiziell in Betrieb genommen / Viele Gäste nutzten den Tag der offenen Tür zur Besichtigung.

Freuen sich über die neue Einrichtung ... Förderverein Prälat-Stiefvater-Haus.   | Foto: Julius Steckmeister
Freuen sich über die neue Einrichtung (von links): die Bürgermeister Rainer Mosbach, Thomas Breig und Jörg Kindel sowie Heidi Batt und Fritz Gutgsell vom Förderverein Prälat-Stiefvater-Haus. Foto: Julius Steckmeister

EHRENKIRCHEN. Mit einem "Tag der offenen Tür", vielen Gästen und der Segnung des Gebäudes wurden Fertigstellung und Bezug des Seniorenzentrums Ehrenkirchen gefeiert. Runde vier Jahre, nachdem sich die Gemeinde auf Anregung des Caritasverbandes, der bereits das benachbarte Seniorenpflegeheim Prälat-Stiefvater-Haus betreibt, erstmals mit dem Thema Seniorenhaus befasst hatte, sind hier nun Wohnungen, ein großer Gemeinschaftsraum, eine Tagespflegegruppe und Räume für die Sozialstation Mittlerer Breisgau entstanden.

Im Januar 2013 hatte der Gemeinderat grünes Licht für den Bau des Seniorenzentrums mit dem Bauverein Breisgau als Investor gegeben. Rund 14 Monate später war mit dem Spatenstich der Startschuss für den Bau auf einem rund 30 Ar großen Grundstück am eigens verlängerten Prälat-Stiefvater-Weg ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar