Eichen für den Stadtwald

Susanne Wagner-Köppel

Von Susanne Wagner-Köppel

Di, 25. März 2014

Offenburg

Bis zu einem Hektar Totholz-Areal soll ausgewiesen werden / Brennholz wird künftig versteigert .

OFFENBURG. Im Offenburger Stadtwald sollen mehr Eichen gepflanzt werden. Dies geht aus einem Bericht der Technischen Betriebe Offenburg und dem Amt für Waldwirtschaft hervor. Die Forstexperten beklagten vor dem Technischen Ausschuss des Gemeinderats hohe Verbissschäden durch Wild und die damit einhergehende, stark eingeschränkte Naturverjüngung der Baumarten im Stadtwald.

Nur durch die konsequente und nachhaltige Waldwirtschaft seien hochwertige Waldbestände geschaffen worden. Rund 1500 Hektar des Stadtwalds sind als Natura 2000 und FFH-Gebiete ausgewiesen. Unter Federführung des Regierungspräsidiums werde für diese Gebiete ein Managementplan erarbeitet, der die Erhaltung und Weiterentwicklung zum Ziel hat und ein Verschlechterungsverbot enthält. Für Offenburg bedeutet dies die Nachzucht und ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung