"Beim Kugelstoßen haben auch gute Sportler ihre Schwächen"

Gerhard Lück

Von Gerhard Lück

Fr, 20. September 2013 um 14:22 Uhr

Kirchzarten

Das seit Jahrzehnten im SV Kirchzarten aktive Ehepaar Röder schaffte in diesem Jahr bereits zum 35. Mal das Deutsche Sportabzeichen – und wieder in Gold.

Ob sich der "Deutsche Olympische Sportbund (DOSB)" mit der neuen Prüfungsordnung, die er sich zum hundertsten Geburtstag des "Deutschen Sportabzeichens" "schenkte", einen Gefallen getan hat, bezweifeln nicht nur Brunhilde (71) und Jörg (75) Röder vom Sportverein Kirchzarten (SVK). Mussten bisher in den fünf Kategorien Schwimmen, Sprung, Sprint, Stoßen und Ausdauer in jeweils einer Disziplin bestimmte Leistungen erbracht werden, ist nun in den vier motorischen Grundfähigkeiten Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination unter vorgegebenen ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung