Hochwasserschutz

Eilantrag gegen erste Baumfällungen in Freiburg-Dietenbach

Simone Lutz

Von Simone Lutz

So, 06. Februar 2022 um 19:00 Uhr

Dietenbach

BZ-Plus Beim Hochwasserschutz in Freiburgs neuem Stadtteil setzt die Planung auf Gewässerausbau. Das will der Verein Plan B nicht gelten lassen. Nun soll der Verwaltungsgerichtshof entscheiden.

Der Freiburger Verein Plan B, der sich für Grünflächen und urbane Freiräume einsetzt, hat beim Verwaltungsgerichtshof Mannheim einen Eilantrag eingereicht. Dieser soll verhindern, dass die Stadtverwaltung wie geplant am 14. Februar mit Baumfällungen am Dietenbach beginnt; diese sind für den Gewässerausbau im neuen Stadtteil notwendig. "Sonst würden vollendete Tatsachen geschaffen", sagt Ralf Schmidt, Vorsitzender von Plan B.
Bereits im September vergangenen Jahres hatte Plan B eine Klage gegen den ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung