Ein Begegnungsort für die Kunst

Roswitha Frey

Von Roswitha Frey

Sa, 11. November 2017

Schopfheim

Mark-Roland Fuchs hat in zentraler Lage an der Hauptstraße eine Galerie eröffnet und sich damit einen Traum verwirklicht.

SCHOPFHEIM. Schon der Blick durch die großen Schaufenster macht neugierig: In leer stehenden Räumen in der Hauptstraße hat der Maler Mark-Roland Fuchs eine neue Galerie eröffnet. Viele Interessierte drängten sich am Donnerstagabend zur Eröffnung dieses neuen Ausstellungs-Ortes, der zu einer Begegnungsstätte für Künstler und Kunstfreunde werden soll.

Zum Auftakt zeigt Mark-Roland Fuchs eigene Arbeiten zu seinem Hauptthema Mensch. Schon seit Sommer hat der in Ried im Kleinen Wiesental lebende Maler die Räume, in denen früher das Café Schwarzwaldstüble und zuletzt das Bistro "Da Leo" waren, gemietet und für seine Galeriezwecke frisch renoviert. Der Holzboden, die weiß gestrichenen Wände, die umlaufende Fensterfront, ein langer Holztisch und neu installierte Licht-Schienen machen die neue Galerie sehr einladend.

Fuchs, der mehr als 20 Jahre lang ein Atelier mitten in der Schopfheimer Altstadt hatte, erfüllt sich ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ