Ein Biss im Vorübergehen

Hilde Butz

Von Hilde Butz

Di, 16. Dezember 2014

Wehr

Der Hund einer 65-Jährigen soll im Sommer in Wehr eine Frau ins Bein gebissen haben / Staatsanwalt muss Vergleich erst zustimmen.

WEHR. Eine 65-Jährige muss sich vor dem Amtsgericht Bad Säckingen verantworten, weil ihr Hund im Sommer eine Fußgängerin ins Bein gebissen hat.

Er kommt ursprünglich aus dem südlichen Afrika, ist wachsam und muskulös, im Wesen würdevoll und intelligent, nicht scheu. Und obwohl er nicht als aggressiv gilt, hatten ihn die Bayern einst als gefährlich eingestuft; inzwischen ist er jedoch vom Index gestrichen. Die Rede ist vom Rhodesian Ridgeback, einer Hunderasse, die im Onlinelexikon Wikipedia wie oben beschrieben wird. Im speziellen geht es um einen Vertreter dieser Rasse aus Wehr. Dort hat er im ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung