"Ein Buch über geopolitische Ängste"

Bettina Schulte

Von Bettina Schulte

Di, 10. November 2015

Literatur & Vorträge

BZ-INTERVIEW mit dem russischen Schriftsteller Vladimir Sorokin über seinen retrofuturistischen Roman "Telluria".

Mit seinen in der Zukunft spielenden Romanen gilt Vladimir Sorokin zumindest im Westen als der wichtigste russische Autor der Gegenwart. Eine Lesereise führte ihn am Wochenende zur BuchBasel und nach Freiburg, wo er im vollbesetzten Wintererfoyer auf Einladung des Slavischen Instituts der Universität und des Literaturbüros aus seinem jüngsten Roman "Telluria" las. Bettina Schulte nutzte die Gelegenheit zu einem Interview.

BZ: Herr Sorokin, warum schreiben Sie über die Zukunft?
Sorokin: Das ist eine metaphysische Frage. Ich habe sie mir selbst gestellt und so beantwortet: Wahrscheinlich weil ich mit der Gegenwart unzufrieden bin. Ich habe versucht, die Gegenwart aus einer anderen Perspektive zu sehen. Mein Roman "Telluria" ist der Versuch eine Sprache zu finden, um unsere Welt zu beschreiben.
BZ: In "Telluria" gibt es keine durchgängige Handlung. Der Text besteht aus 50 unverbundenen Kapiteln. Ist das überhaupt ein Roman?
Sorokin: Man kann es einen Roman nennen, ich habe nichts dagegen. Mir scheint es aber so zu sein, dass unsere Welt nicht mehr in das Format einer linearen Prosa passt. Seit ungefähr 100 Jahren sagt man, der ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung