Ein Heimspiel an Orgel, Klavier und Cembalo

Juliana Eiland-Jung

Von Juliana Eiland-Jung

Di, 10. September 2019

Lahr

Hermann und Hanna Feist präsentieren musikalische Raritäten.

LAHR. Gerahmt von zwei ganz unterschiedlichen, weithin bekannten Orgelsolostücken boten Hermann und Hanna Feist bei der vierten und letzten Sommermusik in der Stiftskirche am Sonntagabend viele mit Bedacht ausgewählte Raritäten. Ein Heimspiel für den Lahrer Kirchenmusikdirektor an Orgel, Klavier und Cembalo und seine in Würzburg lebende Schwester, die die Solopartien für Querflöte und Sopran übernahm.

Den regnerischen, schon sehr herbstlichen Sommerabend ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung