Ein Ja mit Bedenken

Dieter Maurer

Von Dieter Maurer

Fr, 21. Januar 2011

Hinterzarten

Die Erweiterung des "Alemannenhofs" am Titisee wird in den Flächennutzungsplan aufgenommen.

HINTERZARTEN. Die geplante Erweiterung des Hotels Alemannenhof im Ortsteil Bruderhalde wird in das laufende Verfahren zur Fortschreibung des Flächennutzungsplans für Hinterzarten aufgenommen. Mit acht Ja- bei zwei Neinstimmen befürwortete der Gemeinderat den entsprechenden Antrag der Drubba GmbH.

Nach Angaben von Geschäftsführer Olaf Drubba verfügt das idyllisch am Titisee gelegene Hotel über 22 Zimmer. Dies sei eine äußerst kritische Betriebsgröße, die ein betriebswirtschaftlich erfolgreiches Arbeiten nicht ermögliche. Nach seinen Berechnungen und unter der Annahme, dass der Standard des ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung