Renaturierung

Ein Masterplan für Söldens Bäche soll auch den Steinkrebsen zugutekommen

Julius Steckmeister

Von Julius Steckmeister

So, 18. Oktober 2020 um 18:00 Uhr

Sölden

BZ-Plus Das letzte Hochwasser in Sölden ist zwar schon ein paar Jahre her, dennoch sollen die Gewässer im Ort renaturiert werden – zum Schutz vor zu viel Wasser, aber auch zum Schutz des seltenen Steinkrebses.

Das letzte große Hochwasserereignis in Sölden gab es 2012. Dabei zeigte sich einmal mehr, dass es rund um die Fließgewässer im Ort etliche, zumeist von Menschen gemachte Schwachstellen gibt. Im Zuge einer im Jahr 2013 anberaumten Gewässerschau wurden diese mit dem Ziel, sie zu beseitigen, katalogisiert. Zudem wurde ein Fachbüro mit einem Masterplan zur Gewässerrenaturierung beauftragt. Viel passiert ist seither nicht, denn nicht nur artenschutzrechtliche Belange müssen berücksichtigt werden, sondern auch die Bachanlieger.
Schwerpunkt Unterdorf
Schwerpunkt der Überflutungsereignisse ist aufgrund seiner topografischen Lage das Unterdorf rund um ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung