Account/Login

Interview

Ein Müllheimer erzählt von seiner Haft im thailändischen Gefängnis

  • Fr, 21. August 2020, 17:31 Uhr
    Müllheim

     

BZ-Plus Maksim Klasanovic aus Müllheim saß acht Jahre lang in Thailand im Gefängnis, weil er, wie er sagt, zur falschen Zeit am falschen Ort war. Seine Geschichte erzählt er in einem Buch.

Mehr als acht Jahre lang saß der Müllh...ung hat er in einem Buch festgehalten.  | Foto: Silke Hartenstein
Mehr als acht Jahre lang saß der Müllheimer Maksim Klasanovic in Thailand im Gefängnis. Diese Erfahrung hat er in einem Buch festgehalten. Foto: Silke Hartenstein
Maksim Klasanovic saß acht Jahre in den härtesten Gefängnissen Thailands: 290 Gefangene in einer Zelle, mitten im Raum zwei offene Toiletten ohne Spülung, der tägliche Kampf um Trinkwasser, Essen ohne Nährwert, kaum Platz zum Schlafen. Klasanovics Schilderung seiner Haft hat er mithilfe des Autors Andreas Hirte-Muhs in einem Buch festgehalten, das im Juni ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar