Ein Rummel für Familien

Gerd Leutenecker

Von Gerd Leutenecker

Fr, 18. Oktober 2019

Bad Säckingen

Chilbi-Jahrmarkt in Bad Säckingen / Die ganz großen Fahrgeschäfte machen sich rar.

BAD SÄCKINGEN. Eifriges Werken bestimmt derzeit noch das Bild auf dem Festplatz. Der Chilbi-Jahrmarkt wird am Samstag eröffnet. Mit 14 Fahrgeschäften bleibt das Vergnügungsangebot und damit der Stil des traditionellen Kirchweih-Festes erhalten: Familien und Kinder stehen im Mittelpunkt. Als Leiter des Ordnungsamtes konnte Markus Haag wieder eine stattliche Anzahl von Jahrmarktbeschickern in die Trompeterstadt locken. Änderungen stehen für das nächste Jahr in Aussicht.

"Wir haben eine gemeinsame Ausschreibung zusammen mit den Städten Weil am Rhein und Rheinfelden" gemacht, dadurch habe sich eine verbesserte Bewerberlage ergeben, konnte Haag auch gegenüber den Schaustellern mitteilen. Es fehlen die ganz großen Fahrgeschäfte zusehends. Wieder ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ