Ein Spielball für Merdingen

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 10. April 2018

Inline-Skaterhockey

Skaterhockeyspieler vom Tuniberg spielen Katz und Maus mit Deggendorf / Auch Breisgau Beasts besiegen die Niederbayern.

INLINESKATERHOCKEY. Für die Deggendorf Pflanz verlief der Wochenendtrip in den Breisgau ziemlich ernüchternd. Am Samstag watschte der HC Merdingen die Skaterhockeyspieler aus Niederbayern in der zweiten Bundesliga Süd mit 22:3 (6:0, 9:2, 7:1)-Toren regelrecht ab. Tags darauf hielten sich die Deggendorfer bei den Breisgau Beasts zwar besser; die Freiburger landeten dennoch einen 8:4 (0:1, 3:2, 5:1)-Heimsieg, der sie zumindest vorübergehend an die Tabellenspitze hievt.

Die junge und unerfahrene Deggendorfer Mannschaft war am Tuniberg nicht mehr als ein Spielball der Gastgeber. Der Merdinger Coach Anton Bauer setzte auf zehn Feldspieler und zwei Torhüter, von denen sich gleich acht Akteure in die Torschützenliste eintragen konnten. Kevin Bitsch eröffnete mit dem 200. Treffer seiner Karriere den Torreigen. Bereits nach dem ersten Drittel ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung