Ein Stadtteil kommt ins Gespräch

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Do, 16. September 2021

Weil am Rhein

Aktion "Unser Friedlingen" läuft noch bis zum 30. September täglich in einer anderen Straße.

(BZ). Die Aktion "Unser Friedlingen 2" ist am Montag gestartet und läuft noch bis zum 30. September. Ziel ist, Nachbarschaftsgespräche zu organisieren, teilt die Friedlinger Quartiersmanagerin Sonia Bekhoucha-Held mit. Dies geschehe täglich in einer neuen Straße. Auf Basis der Themen, die bei der Aktion "Unser Friedlingen" 2020 entstanden, wolle man sich Projekte für das Quartier im kommenden Jahr überlegen. Die Aktion wird vom Quartiersmanagement und dem Stadtteilverein Friedlingen-Weil am Rhein organisiert und durch das Nachbarschaftsgespräche-Förderprogramm der Allianz für Beteiligung unterstützt.

Die Termine:
» Mittwoch, 15., 22. und 29. September, 16 bis 18 Uhr, Spielplatz im Rheinpark
» Donnerstag, 16. September, McArena
» Montag, 20. September, 16 bis 18 Uhr, Innenhof der Schusterinsel/Blauenstraße
» Donnerstag, 23. September, 16 bis 18 Uhr, Riedlistraße 15
» Montag, 27. September, 16 bis 18 Uhr, Innenhof Inselstraße 4
» Donnerstag, 30. September, 16 bis 18 Uhr, Spielplatz Hardstraße