Ein Stück Bayern in Bollschweil

Anne Freyer

Von Anne Freyer

Mi, 01. Juli 2009

Bollschweil

Jugend- und Blasorchester Murnau war beim 4. Schlosskonzert der Trachtenkapelle zu Gast / Vielfältiges Programm geboten

BOLLSCHWEIL. Der Himmel meinte es gut mit dem "Schlosskonzert in Bollschweil": Kurz vor Beginn verzog sich das dunkle Gewölk, so dass dem Musikgenuss im Freien nichts im Wege stand. Die Trachtenkapelle Bollschweil hatte nach längerer Pause mal wieder das Jugend- und Blasorchester Murnau zu Gast. Beide zusammen machten den Abend zu einem großen Erlebnis.

"Entdecke den Bayern in dir" – das schien die unausgesprochene Botschaft zu sein, die das Jugend- und Blasorchester aus Murnau in Oberbayern mitgebracht hatte. Die musikalische Sprache war dafür umso deutlicher, und sie wurde verstanden: Wie ein Mann erhob sich das Publikum und klatschte beim "Tölzer Schützenmarsch" mit. Davor hatte Dirigent Michael Schmidt mit seiner Truppe aber auch ganze dramaturgische Arbeit geleistet und die Stimmung zielsicher auf den Höhepunkt zugesteuert.

Eröffnet wurde das "Schlosskonzert in Bollschweil" von den Gastgebern, zunächst der Jugendkapelle Bollschweil-St. ...

BZ-Archivartikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 15 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ Plus und BZ-Archivartikeln.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 15 Artikel pro Monat kostenlos
  • Exklusive BZ Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archivartikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ