Ein tüchtiger Handwerker und großer Heimatfreund

Bernd Fackler

Von Bernd Fackler

Do, 30. April 2020

Gutach im Breisgau

BZ-Plus Gipser- und Stuckateurmeister Willi Wehrle ist im Alter von 70 Jahren gestorben / Er war Motor, Macher und vor allem Mensch.

GUTACH-BLEIBACH. Heute, am 30. April wäre wieder "sein" Tag gewesen: Der Tag, an dem auf dem Bleibacher Bahnhofsplatz "sein" Trachten-, Heimat- und Brauchtumsverein Zweitälerland stets den großen Maibaum aufgestellt hat – seine, Willi Wehrles, Idee war das, damals, 2005 und seither immer. Dieses Jahr wäre es wegen Corona nicht möglich gewesen. Und es ist fast bezeichnend, dass diesmal auch Willi Wehrle nicht mehr hätte dabei sein können: "Unfassbar", "unglaublich", so sind die Reaktionen auf den überraschenden Tod ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung