Ein Winzer mit Leib und Seele

Rosel Kesel

Von Rosel Kesel

Mi, 19. Februar 2020

Offenburg

IM PORTRÄT: Hermann End engagiert sich in seinem Heimatort Rammersweier in vielfältiger Weise.

OFFENBURG. Er ist Winzer mit Leib und Seele: Am vergangenen Samstag hat Hermann End seinen 80. Geburtstag gefeiert – was er am Tag selbst allerdings nicht publik machen wollte. Im Ortsteil Rammersweier kennt ihn jeder, doch die Wenigsten würden diese Anzahl von Lebensjahren vermuten. Mit Elan und meist guter Laune bewältigt der Senior immer noch seinen Alltag. End ist Rammersweirer von Geburt an, seine Eltern betrieben eine Landwirtschaft. Er wohnt mit seiner Familie im elterlichen Haus, das er zu einem gemütlichen Heim ausgebaut ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung