Account/Login

Bandporträt

Eine Freiburger queer-fronted Band macht Tabuthemen zu Musik

Lisa Discher
  • Di, 10. Januar 2023, 16:55 Uhr
    Feiern und Kultur (fudder) Feiern und Kultur

     

BZ-Plus Die Band "The Astronaut and the Fox" hat als Leadstimme eine Person der LGBTQIA+-Szene – eine Seltenheit. Ihre Songs handeln von Mental Health und dem Leben. Kürzlich haben sie ihre Debüt-EP veröffentlicht.

Die queer fronted Band „The Astr...inne, Stéphane Palluce, Marius Herbig.  | Foto: Christina Daeschner
Die queer fronted Band „The Astronaut and the fox“ von links: Lukas Gilson, Alisa Merker, Katariina Rinne, Stéphane Palluce, Marius Herbig. Foto: Christina Daeschner
1/2
Als queer-fronted Band, das heißt die Leadstimmen gehören der LGBTQIA+ Szene an, rockt die Freiburger Band "The Astronaut and the Fox" seit 2019 die Bühnen – regional und auch überregional. Die fünf Mitglieder kennen sich schon seit ihren ersten Tagen des Musikstudiums. Im vergangenen Jahr durften sie Baden-Württemberg auf dem Local Heroes Festival vertreten, brachten auf dem ZMF die Menge zum Beben und auch auf ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar