Eine Fürstin mit prallen Körperformen

Dorothee Möller-Barbian

Von Dorothee Möller-Barbian

Do, 03. Juli 2008

Staufen

Museumsfest im Keramikmuseum Staufen / Die Werke von Emil Wachter sind bis zum 30. November zu sehen

STAUFEN Alle Jahre wieder wird das Museumsfest mit Bewirtung, Musik und pädagogischen Aktionen gefeiert. Dann rückt das von Bürgermeister Michael Benitz als "kleine, feine Einrichtung" apostrophierte Keramikmuseum in den Mittelpunkt des kulturellen und geselligen Interesses. Gleichzeitig lädt dann das Badische Landesmuseum (BLM), dem das Keramikmuseum angegliedert ist, zu einer besonderen Ausstellung ein. Diesmal ist ein Ausschnitt des vielgestaltigen Werkes von Emil Wachter, einem weit über die Region und Deutschland hinaus bekannten Künstler, zu sehen.

Der 87-Jährige hat für den kirchlichen Bereich mehr als 100 Glasfenster geschaffen, zu seiner Kunst am Bau zählt die Ausgestaltung der Autobahnkirche Baden-Baden, er ist Maler, Grafiker und Bildhauer und auch das Manteldekor einer Glocke der Staufener Kirche St. Martin wurde von seiner künstlerischen Handschrift geprägt. Daneben umfasst sein Werk noch keramische Arbeiten, denen er sich mit zeitlichen Unterbrechungen immer wieder gewidmet hat.

Professor Harald Siebenmorgen, ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung